Durchsuchen nach
Autor: Sieanna

Die Ragdoll Größe – Große Katze mit Charakter

Die Ragdoll Größe – Große Katze mit Charakter

Es gibt zwei Dinge, die auf den ersten Blick auffallen, wenn man eine Ragdoll Katze sieht: Ihre charakteristischen blauen Augen und die stattliche Größe der Katzenrasse. Letztere ist eines der Hauptmerkmale der Ragdolls, die sie zu einer der größten Katzenrassen der Welt macht. Was gilt es hinsichtlich Haltung und Ausstattung zu beachten? Hier die wichtigsten Punkte.

Ragdoll Varianten und Farben

Ragdoll Varianten und Farben

Ragdoll Katzen sehen natürlich nicht alle „gleich“ aus – im Gegenteil: Es gibt sie in verschiedenen Varianten und Farben. Die Übersicht zeigt, wie vielfältig die Ragdolls sind und wie unterschiedlich sie aussehen können.

Der Name „Ragdoll“

Der Name „Ragdoll“

Woher stammt eigentlich der Name Ragdoll, den die Züchterin Ann Baker der von ihr neu gezüchteten neuen Rasse gegeben hat? So viel sei schon mal verraten: Er passt sowohl zum Aussehen der Rasse, als auch ihrem Verhalten …

Geschichte der Ragdoll Katze

Geschichte der Ragdoll Katze

Im Vergleich zu anderen Katzenrassen, ist die Ragdoll Katze eine recht neue Rasse, deren Geschichte in den 1960er-Jahren in Amerika begann. Sie ist eher durch Zufall entstanden und verdanke nach der Züchtung einer Amerikanerin zwei Familien ihren weiteren Fortbestand.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner