Adventskalender für Katzen befüllen

Adventskalender für Katzen befüllen

Die Adventszeit ist nicht nur für uns Menschen schön: Wenn es jetzt ganz besonders gemütlich wird, kuscheln unsere Katzen vielleicht noch ein kleines bisschen lieber mit uns. Und wenn sie dann auch noch einen eigenen Adventskalender bekommen, können wir sie noch ein wenig glücklicher machen … Hier ein paar schöne Ideen, womit der Katzen-Adventskalender befüllt werden kann.

Ideen für den Adventskalender für die Mieze:

  1. Kleine Figuren, gefüllt mit Katzenminze, lieben Katzen nicht nur im Advent: Katzenspielzeug mit Katzenminze gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen.
  2. Warum nicht gleich ein mehrteiliges Weihnachts-Katzenspielzeug-Set kaufen: Hier sind unterschiedliche Spielbälle, Plüschmäuse etc. drin, die auf die 24 Türchen aufgeteilt werden können. Wenn dann noch ein paar Säckchen gefüllt werden müssen, lässt sich das wunderbar mit Leckerlies machen.
  3. Ersatzfedern für die Katzenangel sind nie verkehrt – unsere lieben diese Federn. Und entsprechend schnell sind sie dann auch mal kaputt. Gut, wenn es dann schon Nachschub gibt …
  4. Was wäre eine Katze ohne Mäuse? 😉 Kleine Plüschmäuse, die sogar ein wenig Rasseln, kommen sicher sehr gut an!
  5. Unsere Katzen können nicht anders, als dem kleinen roten Licht hinterherzujagen: Ein Laserpointer ist deshalb ein Muss in unserem Adventskalender.
  6. Schon mal mit Kunststoffspiralen gespielt? Wir (also unsere Katzen) bisher noch nicht, aber dieses Jahr bekommen sie welche in den Adventskalender. Wir sind sehr gespannt 🙂
  7. Das habe ich mal in den USA entdeckt: Catdancer Katzenspielzeug. Günstig und die Katzen haben Freude daran!
  8. Katzensnacks beziehungsweise Leckerlies dürfen im Adventskalender nicht fehlen: Diese Katzensnacks von Cosma lieben wir hier ganz besonders, da sie gefriergetrocknet sind.
  9. Schon mal was von diesen Katzenminze Bällen gehört, an denen die Katze schlecken kann?
  10. Oder wie wäre es mit ein paar „Donuts“ , gefüllt mit Katzenminze?
  11. Dieser elektrische Fisch steht schon länger auf unserer Wunschliste. Dieses Jahr gibt’s ihn im Adventskalender für unsere Ragdoll Katzen 🙂
  12. Wer kreativ ist und/oder geschickt an der Nähmaschine, kann sich kleines Spielzeug auch einfach selbst nähen oder basteln. Es dabei mit Katzenminze zu füllen ist dann nicht die schlechteste Idee. Für alle anderen kommen vielleicht diese kleinen Plüschtierkissen in Frage?

Welche Ideen habt ihr? Was kommt bei euch in den Adventskalender für die Miezen? Schreibt es mal in die Kommentare 🙂

Foto: Karolina Grabowska von Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner